Sandspieltherapie

Sandspielkasten für Therapiezwecke

Die Sandtische aus massivem Buchenholz sind bedingt wasserdicht und haben einen blauen Glaseinsatz, der mit Silikon abgedichtet ist.
Das Sandkasten Grundmodell besteht aus einem Untergestell mit Rollen und einer Sandwanne. Eine passende Abdeckplatte kann auf Wunsch als Zusatzoption gegen einen Aufpreis von 37 € mitbestellt werden. Die Abdeckplatte bietet Abstellmöglichkeiten und schützt den Sand. Bei Behandlungsgesprächen schützt die Abdeckplatte die Patienten vor Ablenkung.
Das Sandspiel ist eine besonders wirksame Methode, die auf der Tiefenpsychologie C.G. Jungs beruht. Dabei werden die im Inneren des Menschen aufsteigenden Bilder mit Sand und Figuren im Sandkasten geformt, wodurch ein Prozess in Gang gesetzt wird, der die Heilung und Entwicklung der Seele fördert. Schon dieses gestalterische Tun hat therapeutische Wirkung.

 

Im therapeutischen Sandspiel finden Menschen Zugang zu den verborgenen Ursachen Ihrer Konflikte, die sie im Gespräch nicht mitteilen können. Die Sandspieltherapie hat sich bei der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen als besonders effektiv erwiesen.

 

In der Sandspieltherapie werden speziell angefertigte Sandkästen verwendet. Die Maße richten sich nach der Größe des menschlichen (kindlichen) Blickfeldes.

 

Die Sandspielkästen werden in der Schreinerei des Vollzuglichen Arbeitswesen der Justizvollzugsanstalt Adelsheim von jungen Gefangenen im Rahmen der Ausbildung hergestellt. Den Sandspielkasten kann man bei der JVA Adelsheim nach Vereinbarung abholen oder per Spedition anliefern lassen.

 

Mehr erfahren

Preis ab: 362,00 €
Lieferzeit: ca. 8 Wochen Versandkostenfrei